Startseite  |  News  |  Galerie  |  Events  |  Sektionen & Teams  |  Verein  |  Administration 
Neuigkeiten beim SV Löbichau
2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |

Sport- und Musikfest in Löbichau 24.08.2010
Für das erste Augustwochenende hatten Sportverein und Schalmeienkapelle Löbichau zum Feiern eingeladen. Das Festprogramm bot gar viele Höhepunkte. Den Startschuss oder vielmehr den Anpfiff machten die Fußballoldies des SV Löbichau gegen eine Auswahl von Hochleistungskickern des TSV Gera-Westvororte. Personell geschwächt und angeschlagen vom Zeltaufbau kämpfte man wacker über gefühlte 120 Minuten bis zum Schlusspfiff. Am Ende standen den Löbichauern 2 Tore zu Buche, wobei 4 Gegentreffer hingenommen werden mussten. Der Freitagabend nahm im Anschluss seinen Ausklang im Festzelt bei Dosenmusik von DJ Thorsten.

Den Spiel- und Sportsleuten ist sehr bewusst, dass mit offenem Feuer nicht zu Spaßen ist. Kurzerhand wurde am Samstagmorgen eine Delegation der Freiwilligen Feuerwehr mit der Zubereitung von Volkies Mutzbraten betraut. Die Kameraden Kresse und Leitsch kamen dieser Herausforderung gern nach und zauberten einen Gaumenschmaus, bei dem Lafer und Lichter erblasst wären. So gestärkt hätte man am Nachmittag nur Gutes von den Premiumkickern des SV Löbichau erwarten können. Zahlreiche Zuschauer, die durch eine Aerobic-on-Air-Darbietung der Frauensportgruppe Beewalde mächtig angeheizt wurden, fieberten dem Anstoß entgegen. Im Mittelkreis lag ein funkelnagelneuer Spielball, der vom Team-Sport-Shop Gerd Struppert zum feierlichen Anlass gesponsert wurde und gegenüber stand die erste Mannschaft des SV Osterland Lumpzig. Optimale Bedingungen also, die ein Fußballfest erwarten ließen, doch nach 90 Minuten sollte man schlauer sein. Eine Stunde guter Fußball reichte am Ende doch nicht, um den Lumpzigern Paroli bieten zu können. In den letzten 30 Minuten sicherten sich die Gäste einen 3:0-Erfolg und damit einen guten Start in die neue Kreisligasaison.

Genug des Sports. Der Samstagabend stand dann unter der Rubrik Sommernachtstanz mit Musik für Jung und Alt. Hier spielten bis in die frühen Morgenstunden die Löbichauer Schalmeien abwechselnd mit MODISDO um die Gunst der zahlreichen Besucher. Tolle Stimmung machte sich schnell auf dem gesamten Festplatz breit und nicht nur Billys Bass allein ließ die Gläser erzittern. Der Einlassbereich unter Leitung des Duos Metsch/Rauch hatte alle Hände voll zu tun, wobei der Besucheransturm meisterhaft bewältigt wurde. So stand der Party nichts mehr im Wege und es konnte lange und ausgelassen gefeiert werden.

Das Programm für den Sonntag reichte vom Frühschoppen bis zu einem bunten Nachmittag. Es war also an der Zeit, sich entspannt den kulinarischen Genüssen von Theke, Rost und Backstube hinzugeben. Umrahmt von DJ Thorsten und den Löbichauer Schalmeien feierte man bis in den Abend und ließ das Fest gebührend zum Abschluss kommen.

Nun, fast einen Monat später, hört man immer noch ab und an, wie über das Festwochenende gesprochen wird. Ein Satz ist fast immer dabei: Schön war´s! Für Sportverein und Schalmeienkapelle ist dies der angenehmste Lohn, weiß man dann doch, dass das Publikum zufrieden war und sich so die Mühen der monatelangen Vorbereitung gelohnt haben.

Der Sportverein Löbichau und die Schalmeienkapelle Löbichau bedanken sich bei den zahlreichen Besuchern, dem zauberhaften Publikum, den vielen fleißigen Helfern, den zahlreichen Sponsoren und natürlich auch beim schönen Wetter.

Ralph Lorenz
Galerie ansehen
 

Musik-und Vereinsfest 2010 14.08.2010
Hallo Sportfreunde vom SV Löbichau. Unser Musik- und Vereinsfest 2010 vom letzten Wochenende ist schon wieder Geschichte und wir können das als Erfolg verbuchen. Das Wetter hat mitgespielt, es waren viele Besucher gekommen, unsere Schalmeien haben sich hervorragend präsentiert und auch die Aerobicdarbietung unserer Sportfrauen aus Beerwalde kam gut an.

Der Zeltauf -und abbau und die gastronomische Versorgung haben gut funktioniert. Es war viel Arbeit, hat Spass gemacht und sich auch finanziell gelohnt. Dafür möchte sich der Vorstand bei allen Mitwirkenden und Helfern herzlich bedanken. Das war eine starke Leistung und gibt uns Zuversicht für kommende Höhepunkte.

Ein Dank geht an die Schalmeienkapelle für die sehr gute Zusammenarbeit, an unsere Mutzbratenakteure Rolf Kresse und Hubert Leitsch und an unsere Sponsoren - Lebensmittel Lorenz, Bäckerei Reichardt, Agrargenossenschaft Nöbdenitz und Gaststätte Thelitz.

VK
 

© Sportverein Löbichau e.V. 2017 | Impressum | Webmaster sponsored by  dk-sign